Alex Pfeiffer GmbH

Alex Pfeiffer GmbH

Beim Jahresabschlußessen hatten wir einen besonderen Grund, unserem Mitarbeiter Norbert unseren Dank auszusprechen. Seit nunmehr 25 Jahren ist er Mitarbeiter unseres Unternehmens. Er trat in die Fußstapfen seines Vaters, der bei uns bis zum Eintritt der Rente ebenso als Dachdecker beschäftigt war. Nach seiner Ausbildung wurde Norbert als Geselle übernommen und wird seit jeher für seine ausgeglichene und zuverlässige Art von allen Kollegen sehr geschätzt. Wir wünschen Norbert beruflich und privat alles Gute und freuen uns auf eine weitere gute Zusammenarbeit.

Auch dankte Andreas am Abend, der bei vorzüglichem griechischem Essen in Aumenau im Landgasthaus Symposion verbracht wurde, den Mitarbeitern ganz allgemein für ihre großen Mühen im vergangenen Jahr, welches durch das nunmal nicht beeinflußbare Wetter zeitweise durchaus hektisch geworden war. Aber durch den großartigen Einsatz Aller konnten alle Baustellen pünktlich zu Weihnachten abgeschlossen werden und die Mitarbeiter hatten sich ein paar freie Tage redlich verdient.

Betriebsjubilaeum Norbert 2

Wir gratulieren unserem ehemaligen Auszubildenden zur bestandenen Gesellenprüfung und heißen ihn als Gesellen in unserem Team aus qualifizierten Mitarbeitern herzlich willkommen. Gut gemacht Nikolai!

Geselle

Schutz für Haus. Gesundheit. Und Klima. - Diesen Leitsatz hat sich die Firma Siga auf die Fahnen geschrieben. In einer Fortbildung wurden unsere Mitarbeiter im Umgang mit der breiten Produktpalette ausführlich geschult. Mit dem SIGA-System können Sie nach dem Hausbau oder der Sanierung viel Energie sparen. Dank einer sorgfältig verklebten luft- und winddichten Gebäudehülle bleibt die Wärme nämlich dort, wo sie hingehört - im Haus.

Winterzeit - Zeit für Fortbildung 1

Winterzeit - Zeit für Fortbildung

Gute Umgangsformen werden mit dem Start ins Berufsleben wichtig. Spätestens wenn die Auszubildenden den ersten Kontakt nach außen, also zu Kunden, Geschäftspartnern etc. haben, sind gute Umgangsformen eine Pflicht.

In einem Tagesseminar der Kreishandwerkerschaft "Knigge für Auszubildende" erfuhr unser Auszubildender Nikolai mehr über den richtigen - und vor allem professionellen - Umgang mit Kunden. Hier stand die Stärkung der sozialen Kompetenz durch Rollenspiele und Persönlichkeitstraining im Vordergrund. Ein Zertifikat bescheinigt, dass Nikolai sich in diesem Thema fit gemacht hat.

 

Knigge fuer Azubis

Im Rahmen der letztjährigen Weihnachtsfeier wurde Andreas Pfeiffer zum 25-jährigen Mitarbeiterjubiläum geehrt. Michael Brendel, ehemaliger Innungsobermeister und Kollege, übernahm die Ehrung und überreichte dem Jubilar eine Ehrenurkunde der Handwerkskammer Wiesbaden.

In einer kleinen Ansprache ging Michael Brendel auf den beruflichen Werdegang des Jubilars ein. Er wusste zu berichten, dass dieser im Jahr 1987 im eigenen Betrieb eine Ausbildung zum Dachdecker begonnen und diese bereits im Januar 1990 abgeschlossen hatte. Die Meisterprüfung bestand Andreas Pfeiffer am 28.05.1994 vor dem Prüfungsausschuß der Meisterschule in Mayen. Seit dem 01.06.1996 leitet Andreas offiziell die Geschicke der Firma: bei einem großen Festakt zum 75. Firmenjubiläum hatte der Vater Alex Pfeiffer die Geschäftsführung vertrauensvoll in die Hände seines Sohnes übergeben, der diese bis heute erfolgreich leitet.

Neben der verantwortungsvollen Aufgabe der Geschäftsführung ist Andreas außerdem für die Dachdeckerinnung aktiv. Zunächst als Kassenprüfer, wechselte er 1997 als Beisitzer in den Vorstand und hat seit Februar 2011 sogar das Amt des Stellvertretenden Innungsobermeisters inne.

 

Arbeitsjubilaeum Andreas 2012 2

 

 

 

 

 

 

 

 

Auch die Mitarbeiter freuten sich mit und für den Jubilar. Jürgen Reinhardt gratulierte im Namen der gesamten Belegschaft und überreichte in deren Namen ein Präsent, worüber sich der Chef sichtlich freute. 

Arbeitsjubilaeum Andreas 2012 3